____________________________________________________________________




Universität Hamburg

Paul Seitz
Philosophenturm. 1963
14 Stockwerke, 52 m
Von-Melle-Park 6






____________________________________________________________________






Foyer Philosophenturm

Markus Diehl, alias ART COLLART (1989-1999), alias POP.AC (since 1999)
METAMORPHOSE. 1989
189.5 x 200 cm
30 x 30 = 900 Recycled Stickers






Inv.-Nr. 05-03

ART COLLART (Markus Diehl)

Metamorphose (ART COLLE 013)
Collage
200,0 x 189,5 cm
Signiert: AC
1989
Erdgeschoß, Foyer

Auf einer weiß beschichteten Spanplatte sind insgesamt neunhun-
dert ovale Aufkleber gleichmäßig angebracht, deren Binnenzeich-
nung jeweils einen Schmetterling zeigt. Jede Kreisform tangierend
ist die Aufforderung "Hier vorsichtig ablösen" in ein rechteckiges
Feld gedruckt.

Die farbigkeit des gesamten Werkes reicht von weiß belassenen
Aufklebern links unten im Bild über rosafarbene bis zu gelb be-
druckten. Spiegelgleich setzen sich die Farben über Gelb und
Rosa wieder zum Gelben hin fort. Im Zentrum der Darstellung fin-
det sich innerhalb der aus gelben Aufklebern bestehenden Fläche
ein aus grünen Kreisen zusammengesetztes Hochrechteck. Der
Künstler will Motiv und Farbkomposition symbolisch für die Le-
bensphasen vor, während und nach dem Studium verstanden wis-
sen.


(Prof. Dr. Klaus Herding, kunst an der universität hamburg, ein inventar, 1991)






____________________________________________________________________




















Foyer Philosophenturm

ART COLLART & J. OF BARCELONA
ANTIMEDIALE. 1993
280 x 280 cm
4 x 1 = 4 Recycled Stickers
1 Glas


Hamburg water with a drop from river Kongo by Wilhelm Knoch
Ni from China is "flying" above the ground...
Music by J. of Barcelona, Future is Nature : 5'31", endless version



Future is Nature : 5'31"


ES GIBT KEINE ZUKUNFT - DIE ZUKUNFT IST DIE NATUR
HEUTE WIRD EINEM GLAUBEN GEMACHT : OHNE TECHNOLOGIE KEIN MORGEN
WIR SAGEN : OHNE NATUR KEIN ÜBERMORGEN


A GLAS OF WATER - FUTURE IS NATURE !






____________________________________________________________________






Hörsaal D Philosophenturm (Oskar-Kokoschka-Hörsaal)


OSKAR KOKOSCHKA
Thermopylae, oder Der Kampf um die Errettung des Abendlandes. 1954
Triptychon 225 x 800 cm
225 x 250 cm Flügel, 225 x 300 cm Mittelbild, 225 x 250 cm Flügel
Tempera auf Leinwand
Gestiftet von Philipp F. und Gertrud F. Reemtsma






____________________________________________________________________














Mensa Philosophenturm


Markus Diehl, alias ART COLLART (1989-1999), alias POP.AC (since 1999)
OXIDIZING AGENT. 1998
200 x 320 cm
18 x 30 = 540 Recycled Stickers


Featuring:

ART COLLART, Germany
Mitrich, Russia
Valentin Maria, Russia
Rag, Vietnam
Yabon Paname, France
Bruno Dumont, France
Didier Voituret, France
Samuel, Algeria
Fred Chardin, France
Franck Tiburce, France
Thierry Hodebar, Martinique
Blondin, France





OXIDIZING AGENT beinhaltet u.a. die Aspekte :
Recycling,
Adding.










Pop-Temple Hamburg : 2.000.000 recycled stickers


Ungeklebte Collage ' OXIDIZING AGENT ' ...










Markus Diehl alias ART COLLART at Ssocapi Squat in Paris 1998








Ssocapi Squat Paris


Geklebte Collage ' OXIDIZING AGENT ' unter Mitwirkung von 11 Künstlern ...






The making of OXIDIZING AGENT








____________________________________________________________________








back to home